Paul Schlegel

Tagline

Paul Schlegel als Unternehmer

Der Mann mit schnellen Qualitätslösungen.

Mit grossem Engagement werden unsere Familienunternehmen Orgenta1, Immobilienbüro und Arealentwicklung, die Kanzlei Rhi Plus und das Projekt SWISS IMMO COACH gefördert. Die Kombination von eigenen Kräften, gutem Personal, einem starken Netzwerk und mit vielem Wissen kommen wir am Markt gut an. Wir sind in der ganzen Schweiz und in den umliegenden Ländern aktiv. Die Idee mit dem geschützten Logo SWISS IMMO COACH bringt Menschen zusammen, welche gerne Immobilien vermitteln. Tippgeber und Vermittler bringen uns Kunden aus ihren Regionen und aus ihrem Umfeld. Orgenta1 arbeitet zurzeit an über 15 Projekten und der Eigenimmobilienbestand ist wachsend. Die Kanzlei Rhi Plus bearbeitet vielseitige Kundenaufträge aus der ganzen Schweiz. Testamente, Erbteilungen, Steuerberatungen, Patientenverfügungen, Vertragsrecht und viele Beratungen aus den verschiedensten Themenfelder.
Für stille Strategieberatungen werden wir sehr gerne geholt. Einfach immer wieder spannend und wie heisst aus vertraulichen Mundwerken: Der Mann mit schnellen Qualitätslösungen.

Grundausbildung

Orgenta 1 logo

Von Natur aus bin ich der Unternehmer Typ. Nach aussen eher der Hardliner, im inneren eher der Soziale. Eine tiefe Grundausbildung bekam ich in frühen Jahren aus den Grundwerten von Gottlieb Duttweiler, Migros Gründer und später von Peter Spälti, Winterthur Versicherung. Beides waren Leader Figuren mit politischen Adern und Persönlichkeiten mit Mut und Ausdauer. Mein erstes Geld habe ich in der Schule mit Einsammeln von Zeitungen gemacht und später als Ferienaushilfe in Gärtnereien.

Nach einer guten Ausbildung in der Migros Ostschweiz, welche mir auch einen Sprachaufenthalt in einer Universität in Kalifornien ermöglicht, durfte ich bei Winterthur Versicherungsgruppe sämtliche Ausbildungen in den Bereichen Sozialversicherungen, AHV, ALV, Unfallversicherungen, Krankentaggeld, Vorsorgen, Pensionskassen, Lebensversicherungen, Hypotheken, Haftpflichtrecht, Sachversicherungen und Liegenschaften machen. In den Jahren, die Credit Suisse Bank und die Winterthur Versicherungen AXA gemeinsame Wege gingen, wurde ich zum Allfinanzspezialisten und Steuerberater der beiden Unternehmungen ausgebildet. Parallel dazu absolvierte ich die Ausbildungen zum eidgenössisch diplomierten Versicherungsfachmann mit Ausbildungen an verschiedenen Fachhochschulen, so bekam ich am 23. April 1993 von der Schweizerischen Eidgenossenschaft das Diplom der höheren Fachprüfung. Anschliessend folgten Weiterbildungen im Bereich Recht und Wirtschaft und weitere Fremdsprachkurse. Mit Musse besuchte ich einige Rhetorik und Kommunikationskurse bis ich selbst Teile der Ausbildner übernehmen durfte.

Unternehmer-Ausbildung
Swiss Immo Coach Logo

Mit der heutigen Orgenta1, Immobilienbüro und der Kanzlei Rhi Plus öffneten sich die Wege der Erfüllung. Es gab eine Lebensphase, da wollte der Grabser gar viel und musste Korrekturen einschlagen. Mit Anstand, Respekt, Fleiss und Unterstützung gelang mir dies in einer sehr schnellen Zeit. Trotz Corona und anderen möglichen Gegenwinden wurde der Zeiger auf Erfolg gestellt und die Teilziele konnten beständig erreicht werden. Meine Unternehmerkraft schenke und leihe ich auch meinen beiden Kinder, Ramona und Dario.

Logo

Das Wissen und die Erfahrung werden heute in verschiedenen externen Unternehmungen, Stiftungen und Vereine abberufen. Ehrenamtliche öffentliche und private Unterstützungen gehören zu mir, auch mit dem Wissen, dass die Dankesphasen meistens nur auf eine bestimmte Zeit gelten. Dies gehört heute zum Gesellschaftsleben und man darf auch niemanden böse sein. Wie sagt meine Frau Marlene immer wieder, du lernst es nie, der Dank wird im Winde verschwinden. Sie hat recht, trotzdem mache es weiterhin.